image00005

Kurs­be­schrei­bung

Wie ent­wi­ckeln sich inklu­si­ve Struk­tu­ren im Ver­ein — wie set­ze ich Inklu­si­on um?
Wie ler­nen wir mit und von unse­ren Teilnehmer*innen, Inklu­si­on zu leben? Beim Klet­tern und dar­über hinaus?

Wir arbei­ten u.a. mit fol­gen­den Zielgruppen:

  • Men­schen mit unter­schied­li­chen Behinderungen
  • schwe­ren Erkrankungen
  • Geschwis­ter­kin­der
  • Men­schen mit psy­chi­scher Erkrankung
  • Men­schen aus sozia­ler Benachteiligung
  • Men­schen mit Flucht- und Migrationsgeschichte

Der C‑Trainer wird in Koope­ra­ti­on mit den Natur­Freun­den ange­bo­ten, wel­che auch die Lizenz ver­ge­ben. Der Groß­teil des Lehr­gangs wird von unse­ren Gip­fel­stür­mern gestal­tet. Die Buchung erfolgt über die NaturFreunde:
https://www.naturfreunde.de/b335a

Kurs­ziel

Ziel ist es, dass ihr als C‑Trainer*innen Sport­klet­tern Inklu­si­on inklu­si­ve Grup­pen lei­ten könnt und euch für inklu­si­ve Struk­tu­ren im Ver­ein ein­setzt.  

Inhal­te

  • Prak­ti­sche Übun­gen und Hilfs­mit­tel fürs inklu­si­ve Klettern
  • Inklu­si­ves Men­schen­bild und erleb­nis­päd­ago­gi­sches Arbei­ten beim Klettern
  • Gefah­ren­po­ten­ti­al und Risikominimierung
  • Recht­li­ches
  • Prä­ven­ti­on
  • Erfah­rungs­be­rich­te und Wis­sens­ver­mitt­lung aus den Ziel­grup­pen selbst durch Gast Referent*innen
  • … und vie­les mehr

Vor­aus­set­zun­gen: 

  • Ein­stieg ab 16 Jah­ren, ab 18 Jah­ren eigen­stän­di­ge Führungen
  • Mit­glied der IG Klet­tern Mün­chen & Süd­bay­ern e.V oder der NaturFreunde
  • Ers­te-Hil­fe-Aus­bil­dung (9 LE, nicht älter als 2 Jahre)

Spe­zi­el­le Anforderungen: 

  • Ziel­grup­pen­sen­si­bler Umgang
  • Nach­weis Fachübungsleiter*in Sport­klet­tern der IG Klet­tern M&S e.V. oder Ausbilder*in künst­li­che Klet­ter­an­la­gen der NaturFreunde

Dau­er

Die Aus­bil­dung erfolgt in zwei Tei­len. Teil I und II fin­den jeweils an einem (ver­län­ger­tem) Wochen­en­de statt. Für den Abschluss “Trainer*in C — Sport­klet­tern Inklu­si­on” sind bei­de Tei­le obli­ga­to­risch! Die Prü­fung erfolgt über eine Haus­ar­beit zu einem selbst­ge­wähl­ten Thema.

Teil I
11.02.2022 — 13.02.2022 in Peißenberg
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: gegen 17:00 Uhr

Teil II
01.04.2022. — 03.04.2022 in München

Beginn: 10:00 Uhr
Ende: gegen 17:00 Uhr

Preis:

Mit­glie­der: 420 €; Gäs­te: 720 €
(inklu­si­ve Lehr­gangs­ge­bühr, Über­nach­tung, Halbpension)

Die Unter­brin­gung erfolgt in Doppelzimmern.

Hal­len­ein­tritt muss selbst über­nom­men wer­den (ca. 10 — 15 € pro Tag).

 

Mehr Infos und Buchung auf https://www.naturfreunde.de/b332a