Gemein­sam zu mehr inklu­si­ven Klettergruppen!!

Die ers­ten „C‑Trainer*in Sport­klet­tern Inklu­si­on“ haben erfolg­reich ihre Aus­bil­dung beendet.

Ende August fand der zwei­te Teil des Lehr­gangs „C‑Trainer*in Sport­klet­tern Inklu­si­on“ in Koope­ra­ti­on mit den Natur­Freun­den Deutsch­land statt. Die Gip­fel­stür­mer (https://www.gipfelstuermer.org), das Sozi­al­pro­jekt der IG Klet­tern Mün­chen & Süd­abay­ern e.V., gestal­te­ten dabei den Groß­teil des Wochen­en­des und über­nah­men auch die Koor­di­na­ti­on des Pilotlehrgangs.

Dies­mal durf­ten wir die Lehrgangsteilnehmer*innen in unse­rem HEAVENS GATE begrü­ßen. Mit gro­ßer Vor­freu­de hat­ten die Teilnehmer*innen dar­auf hin gefie­bert, die Hal­le ken­nen­zu­ler­nen und noch mehr zum The­ma Inklu­si­on und Sport­klet­tern zu erfahren.

 

An dem Wochen­en­de beschäf­tig­ten wir uns mit fol­gen­den Inhalten:

  • Erprob­te Hilfs­mit­tel und för­der­li­che Wand­for­men für beson­de­re Zielgruppen
  • Sicher­heit und Kurs­pra­xis, Aus­tausch zu Beinahe-Unfällen
  • Finan­zie­rungs­mög­lich­kei­ten inklu­si­ver Gruppen
  • Prä­ven­ti­on von sexu­el­lem Missbrauch
  • Inklu­si­ve Boul­der- und Klet­ter­spie­le sowie Aufwärmübungen
  • Ver­si­che­rung und Rechtliches
  • Von der Idee zum Projekt
image00005
image00003

Ein gro­ßes High­light waren die Erfah­rungs­be­rich­te und Per­spek­tiv­wech­sel von Chris­ti­na Zechel und Judith Faltl.

 

Zusätz­lich erar­bei­te­ten auch die ange­hen­den C‑Trainer*innen in ihren Haus­ar­bei­ten eige­ne Kon­zep­te, berich­te­ten von ihren Erfah­run­gen oder kon­zi­pier­ten einen ICF Klas­si­fi­zie­rungs­bo­gen um beim the­ra­peu­ti­schen Klet­tern The­ra­pie­er­fol­ge sta­tis­tisch zu erhe­ben. Somit durf­ten alle viel neu­es Ler­nen und von Kennt­nis­sen und Wis­sen aller Lehrgangsteilnehmer*innen pro­fi­tie­ren. Die Klet­ter­hal­le – und die vor­züg­li­che Gas­tro – kam bei allen gut an.

image00004

Ihr wollt mehr Infor­ma­tio­nen? Schreibt ger­ne an Nora: climb.all@igklettern-muc.de